Rückfälle, Spätfolgen, erneuter Unfall und Revision

In diesen Fällen sind Art, Umfang und Dauer der Leistungspflicht des zuständigen Versicherers aufgrund des konkreten Sachverhalts abzuklären.

Drucken / Weiterempfehlen: